Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

In diesem Jahr feiert Wilhelmshaven seine 150 Jahre junge Stadtgeschichte. Das ist ein guter Anlass, detaillierter in das Jahr der Gründung zu schauen.

Was geschah am 17. Juni 1869, was machte damals die zivile Gemeinde aus und wie ging es nach der Namensgebung weiter?

Diesen und weiteren Fragen spürt der illustrierte Vortrag des ehemaligen Leiters des Stadtarchivs, Ulrich Räcker-Wellnitz, nach, um die Entstehung Wilhelmshavens unter verschiedenen Blickwinkeln zu skizzieren.

Der Vortrag findet am 14.03.2019 um 18:30 Uhr im Vereinshaus des Gemeinschaftsplatzes Rüstersiel in der Rüstersieler Str. 85 a statt.

Für die entstehenden Kosten wird ein Beitrag von 2.- € erhoben.

1869: Grundsteinlegung